Universität Konstanz

Warum bin ich Partner?

Voranbringen von familiengerechten und gleichstellungsorientierten Strukturen in der Gesellschaft.

Wie kann ich dem Netzwerk helfen?

Expertise in Sachen familienfreudliche Studien- und Arbeitsbedingungen.

Wir stellen uns vor

Forschung - Lehre - Studium - größte Arbeitgeberin in der Stadt Konstanz Familienförderung bedeutet für uns, Studien-, Arbeits- und Forschungsbedingungen so zu gestalten, dass eine ausgeglichene Work-Life-Balance ermöglicht wird. Unter Familie verstehen wir alle Konstellationen, in denen Personen langfristig Verantwortung und Fürsorge für Kinder, PartnerInnen oder zu pflegende Angehörige übernehmen.

Inés Eckerle, Kerstin Melzer und Christiane Harmsen, Fach 59, 78457 Konstanz, Tel.: 07531 88 2430, Fax.: 07531 88 4535, E-Mail: gleichstellungsrat@uni-konstanz.de