Landratsamt Konstanz

Warum bin ich Partner?

Die demografische Entwicklung und die gesellschaftlichen Veränderungen stellen für jede Region eine Herausforderung dar. Das Landratsamt Konstanz stellt sich der Thematik, indem durch die maßgebliche Unterstützung der Bündnisinitiative und die Arbeit im lokalen Bündnis „Leben im Landkreis Konstanz“ die Lebensbedingungen von Familien mit all Ihren Facetten weiter verbessert werden sollen. Die Zusammenarbeit mit der Industrie-und Handelskammer Hochrhein-Bodensee, der Handwerkskammer Konstanz, den Behörden, Institutionen, Wohlfahrtsverbänden, Trägern und natürlich den Städten und Gemeinden im Landkreis auch unter dem Thema Familienfreundlichkeit zu intensivieren, sieht das Landratsamt als Chance, unsere Region nachhaltig zukunftsfähig zu machen.

Wie kann ich dem Netzwerk helfen?

Durch die Schirmherrschaft von Herrn Landrat F. Hämmerle ist hier auf höchster Ebene ein klares Bekenntnis zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf erfolgt. Die Koordination des lokalen Bündnisses durch das Sozialraummanagement des Kreisjugendamtes, in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Kreises und den Expertinnen des Förderkreises Wirtschaft ermöglicht eine optimale Vernetzung mit allen verantwortlichen Akteurinnen und Akteuren in den Kommunen. Die Weiterentwicklung der Unterstützungsangebote für Familien ist erklärtes Ziel der zahlreichen Aktivitäten. Diese noch besser abzustimmen und sichtbar zu machen ist ein wichtiger Beitrag für die Verantwortlichen und die Bürgerinnen und Bürger.

Wir stellen uns vor

Das Landratsamt Konstanz stellt über die Erfüllung seiner vielfältigen gesetzlichen Aufgaben hinaus zahlreiche Service-und Unterstützungsangebote zur Verfügung. Für die Initiative lokale Bündnisse für Familie sind hier in erster Linie die involvierten Bereiche Wirtschaftsförderung und das Kreisjugendamt zu nennen.

Susanne Herz, Otto-Blesch-Str. 49, 78315 Radolfzell, Tel.: 07531/800-2329, Fax.:07531/800-2399, E-Mail: familienbuendnis@LRAKN.de