Dorfhelferinnenwerk Sölden e.V.

Warum bin ich Partner?

Wir wollen Familien, Arbeitnehmer und Arbeitgeber unterstützen, wenn aus verschiedenen Gründen die Kinderbetreuung und Alltagsversorgung nicht gewährleistet ist. Wir verstehen uns als einen Akteur im Bereich der familienunterstützenden Dienste.

Wie kann ich dem Netzwerk helfen?

Auf Anfrage schicken wir eine unserer Fachkräfte in die Familie. Diese betreut während der Abwesenheit bzw. Krankheit des haushaltsführenden Elternteils das/die Kind(er). Der Partner kann weiterhin seiner beruflichen Tätigkeit nachgehen. Wir sind im gesamten Landkreis Konstanz vertreten und haben durch unsere Arbeit Zugang zu unterschiedlichsten Familien. Wir möchten unsere Erfahrungen zur Situation von Familien ins Netzwerk einbringen.

Wir stellen uns vor

Im Auftrag der Sozialversicherungsträger übernehmen wir kompetent und schnell den Haushalt mit allem, was dazu gehört, wenn der haushaltführende Teil der Familie wegen Krankheit, Entbindung oder Kur ausfällt. In Zusammenarbeit mit den Trägern der Jugend- und Sozialhilfe befähigen wir Familien, sich dauerhaft selbst zu helfen. Wir vermitteln alltagspraktische Kenntisse und Fähigkeiten in Haushaltsführung, Ernährung, Pädagogik und Pflege.

 

Christa Riffler
Regionale Einsatzleitung
Bodensee-Hohenzollern
Dorfhelferinnenwerk Sölden e.V.
Tel.: 07775/938934
Fax: 07775/938932
E-Mail:
c.riffler-dorfhelferinnenwerk@freenet.de
Internet: www.dorfhelferinnenwerk.de