Agentur für Arbeit

Warum bin ich Partner?

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für die Agentur für Arbeit ein zentrales Thema. Es gilt zum einen den demographisch bedingten Rückgang des Arbeitskräfteangebots auszugleichen, zum anderen stellt die Arbeitswelt immer höhere Qualifikationsanforderungen an die Erwerbstätigen. Um sich diesen Herausforderungen entsprechend zu stellen, ist es für die Agentur für Arbeit selbstverständlich sich im Lokalen Bündnis für Familie zu engagieren.

Wie kann ich dem Netzwerk helfen?

Familienorientierte Personalpolitik ist ein entscheidender Wettbewerbs- und Standortfaktor, um neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Unternehmen zu gewinnen, gut ausgebildetes Personal zu binden und die Motivation der Beschäftigten zu fördern. Die Beauftragten für Chancengleichheit und der Arbeitgeberservice beraten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber hinsichtlich vielfältiger Lösungsansätze zur Sicherung des eigenen Fachkräftebedarfs.

Wir stellen uns vor

Die Agentur für Arbeit Konstanz- Ravensburg erfüllt für die Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen umfassende Dienstleistungsaufgaben für den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Wesentliche Aufgaben hierbei sind die Vermittlung in Arbeits- und Ausbildungsstellen, Berufsberatung, Arbeitgeberberatung, Förderung der Berufsbildung, Weiterbildung und der beruflicher Eingliederung von Menschen mit Behinderung. Zudem ist die Zahlung von Entgeltersatzleistungen wie z.B. das Arbeitslosengeld ein weiterer Bestandteil des Aufgabengebietes der Agentur für Arbeit.

Institution: Agentur für Arbeit Konstanz-Ravensburg

Name: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Adresse: Stromeyersdorfstr.1, 78467 Konstanz

Tel.: 0800 4 5555 00

Fax.: 0751/805 607

E-Mail: konstanz-ravensburg.bca@arbeitsagentur.de

Homepage: www.arbeitsagentur.de