2careers

Warum bin ich Partner?

Unser zentrales Anliegen ist eine ganzheitliche Personalgewinnung, die auch die privaten Anliegen der MitarbeiterInnen im Blick hat. Uns ist es wichtig, schnelle Antworten auf dringliche Fragen geben zu können, die im Rahmen eines Familienumzugs anfallen: Z. B. Wie kann sich meine Partnerin in der Region beruflich weiterentwickeln? Gibt es geeignete Kinderbetreuung vor Ort? Wie finden wir ein schönes neues Zuhause? Hierfür ist es für uns zentral, mit anderen ExpertInnen und ArbeitgeberInnen vernetzt zu sein und neue Anregungen und Lösungen zu erhalten. Außerdem profitieren wir von den Kontakten des Lokalen Bündnisses, um Dual Career Maßnahmen in der Region bekannter zu machen.

Wie kann ich dem Netzwerk helfen?

Mit einer zunehmenden Anzahl von Paaren, in denen beide PartnerInnen (sehr) gut qualifiziert sind, werden ArbeitgeberInnen immer häufiger bei der überregionalen Rekrutierung mit Dual Career Anliegen konfrontiert. Die Art, wie mit diesen Anliegen seitens der Unternehmen und Hochschulen umgegangen wird, gibt häufig den Ausschlag darüber, ob der Wunschkandidat oder die Wunschkandidatin das Stellenangebot annimmt. Wir bieten dem Lokalen Bündnis: - Lösungsansätze für die Dual Career Thematik - eine profunde Expertise in der Beratung von Dual Career PartnerInnen - Erfahrung in der arbeitgeberübergreifenden Netzwerkarbeit.

Wir stellen uns vor

2careers ist ein junges Arbeitgeber-Netzwerk in der Bodenseeregion. Es verbindet namhafte Unternehmen und Hochschulen, die qualifiziertes Personal suchen und binden wollen. Die NetzwerkpartnerInnen haben erkannt, dass für viele Fach- und Führungskräfte ein attraktives Stellenangebot nicht mehr ausreicht, wenn PartnerIn und Kinder für die Stelle umziehen sollen. Hier sind schnelle Antworten zu brennenden Umzugsthemen gefragt: Wie sehen die Karrierechancen für meine Partnerin aus? Gibt es gute Kinderbetreuungsmöglichkeiten vor Ort? Wie finden wir ein geeignetes Zuhause? Wem es gelingt, diese pain points zügig aus der Welt zu schaffen, zeigt neuen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, dass sie von Anfang an willkommen sind und baut ein entscheidendes Fundament, um sie am Unternehmensstandort auch zu halten. Das Netzwerk 2careers unterstützt bei Dual Career Anliegen und hat folgende Vorteile: ·        Kurze Wege zwischen Entscheiderinnen und Entscheidern ·        Effektvoller Erfahrungsaustausch ·        Impulse für innovative, familienorientierte Maßnahmen ·        Beschleunigung von Stellenbesetzungsverfahren ·        Ganzheitliche und nachhaltige Personalrekrutierung

Cornelia Dettmer,Markusstr.7;78479 Reichenau,Tel.:07534 995822 cornelia.dettmer@2careers.net

Kerstin Melzer,Universität Konstanz, Fach 59, 78457 Konstanz,Tel.:07531 88 2430

kerstin.melzer@2careers.net