Frauen kennenlernen salzgitter


Von der Gründerin bis zur Führungskraft — jede hat ihre eigene Geschichte.

Sie sucht Ihn in Salzgitter - kostenlose Kontaktanzeigen - leben-im-landkreis-konstanz.de

Mit all ihren Institutionen, Anlaufstellen und Projekten bietet sie zahlreiche etablierte Plattformen zum Austausch und zur Unterstützung, zu den Themen Weiterbildung, Umorientierung, Wiedereinstieg oder Unternehmensgründung. Es richtet sich an Frauen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen, die etwa nach der "Familienphase" wieder einen Job aufnehmen möchten oder die kurz vor der Ausbildung stehen und mitten in der Berufsorientierung stecken.

frauen kennenlernen salzgitter

Hier stellen sich in wechselnder Abfolge Einzhandel, Dienstleistungen, mittelständische Industrie und das Handwerk vor. Auch wenn sie mit 40 oder 50 Jahren neue berufliche Herausforderungen für sich suchen.

single party schlossgut münsingen

Das Projekt, umgesetzt von der Stabsstelle Gleichstellung und Demografie im Landkreis Gifhorn, möchte gemeinsam mit Frauen und Firmen aus dem Isenhagener Land schauen, wie sie beruflich zueinander finden können. Ob Quereinstieg, UAusblidung oder Weiterqualifizierung - alle Möglichkeiten können und sollen hier in Betracht gezogen werden.

Single Frauen in Salzgitter - 21 Anzeigen

Von der existenzsichernden Beschäftigung, über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und die Sicherung der Chancengleichheit von Frauen bis hin zur Entwicklung von Kompetenzen für den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Hier können Frauen individuelle, vertrauliche und kostenlose Beratungsgespräche in Anspruch nehmen; zu spannenden Themen wie Kompetenzerhalt in der Elternzeit, berufliche Standortbestimmung, Bewerbungstraining, Rückkehr nach der Elternzeit, Förderung eigener Potenziale, berufliche Neuorientierung, Weiterentwicklung und Existenzgründung.

Mehrfach konnten wir bereits durch den konkreten wechselseitigen Austausch Betrieben und Frauen zu einer Win-Win-Situation verhelfen.

Der gegenseitig erlaubte Austausch von Frau zum Betrieb und umgekehrt erleichtert beispielsweise auch Quereinstiege, welche nur aufgrund der Aktenlage sicherlich nicht als Möglichkeit erkannt worden wären. Was ist der Beweggrund für so viel Engagement? Das Dual Career Netzwerk SüdOstNiedersachsen unterstützt regionale Arbeitgeber dabei, dieses wichtige Instrument des Personalmanagements zu etablieren frauen kennenlernen salzgitter eigene Beratungsangebote auf- und auszubauen.

Singles in Salzgitter kostenlose Partnersuche & Singlebörse

Dies trägt wesentlich dazu bei, die eigene Karriere planung mit der Familie zu vereinbaren. Hier können sich ausländische Fachkräfte, die gerne in unserer Region arbeiten möchten, individuell beraten lassen.

So unterstützen wir sowohl individuelle Karrierechancen als auch ein erfülltes Privat- und Familienleben von Dual Career-Paaren.

frau dating wiesbaden

IWA möchten diesen Menschen helfen. Wenn möglich bekommt jede einen Tandempartner — möglichst mit derselben Muttersprache. Rund Mitglieder sind aktuell im Verein organisiert. Gemeinsame Aktivitäten wie Sport, Kulturveranstaltungen und Stadterkundungen gehören zur Vereinskultur; aber auch die Beantwortung banaler Alltagsfragen steht im Mittelpunkt des Austauschs.

Salzgitter-Frauen kennenlernen

Auf Seiten finden die Newcomer in der Region so wichtige Informationen, z. Diesem geht es um Erweiterung des eigenen Horizontes, Kennenlernen branchenfremder Unternehmenskulturen, Frauen kennenlernen salzgitter und den aktiven Erfahrungsaustausch.

So setzt das Kooperationsprojekt auf den branchenübergreifenden Know-how-Transfer im Bereich des Führungskräftetrainings. Um das Netzwerk zu stärken und Erfahrungen auszutauschen sind ergänzend Stammtische, Workshops und Unternehmensbesuche für die Projektteilnehmer geplant.

Singles aus Salzgitter kostenlos treffen & kennenlernen

Die Zusagen zahlreicher Unternehmen, die mit Mentees und MentorInnen teilnehmen möchten, liegen bereits vor. Sie haben sich vorgenommen, frauen kennenlernen salzgitter Anerkennung für die Leistungen der Unternehmerfrauen in Wirtschaft, Betrieb und Familie zu stärken. Aktiv möchten sie so die täglichen und zukünftigen Herausforderungen im Handwerk gemeinsam meistern.