"Zwischen Beruf und Pflege Ein Spagat für Mitarbeiter und Unternehmen

 in der Diskussion um das Thema "Familie und Beruf" findet die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege noch kaum Berücksichtigung. Die Vereinbarkeitsfrage wird jedoch angesichts der demographischen Entwicklung immer wichtiger. Dadurch sehen sich auch die Unternehmen vor neue Herausforderungen gestellt. Gerade bei der immer schwieriger werdenden Fachkräftesicherung darf die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege aber nicht in der Grundsatzdiskussion um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf untergehen. Denn Familie ist mehr als Mutter, Vater und das kleine Kind. Wir haben dies zum Anlass genommen für eine Informationsveranstaltung zum Thema   "Zwischen Beruf und PflegeEin Spagat – für Mitarbeiter und Unternehmen". Wir würden uns freuen, Sie dazu als Gast begrüßen zu dürfen am Montag, 21. November 2011, 18.00 Uhr,in der IHK Hochrhein-Bodensee, Schützenstraße 8, 78462 Konstanz   Das Programm und den Anmeldetalon finden Sie beigefügt. Sie sind herzlich eingeladen! Mit bestem Gruß                         Thomas Conrady                        Prof. Dr. Claudius Marx, M.B.L.-HSGVize-Präsident                        HauptgeschäftsführerIHK Hochrhein-Bodensee                IHK Hochrhein-Bodensee 

Informationsveranstaltung "Beruf und Pflege" am 21.11.2011